Fünf Richtig gute Tools für Infografiken - Intro Beatrix Andree image 3

Durch die Sichtbarkeits-Challenge von Christina Emmer angeregt, habe ich eine Mini-Serie geschrieben und zwar zum Thema Infografiken.

Wie du sicher schon bemerkt hast, liebe ich es, mein Wissen optisch zu “verpacken”. Und dafür eignen sich Infografiken ganz besonders. Denn Infografiken haben den eindeutigen Vorteil, auch komplexe Sachverhalte auf anschauliche und prägnante Art und Weise darzustellen ohne zu langweilen, im Gegenteil. 

Außerdem ist es relativ einfach, eine Infografik herzustellen. Davon ist auch Silke Nuthmann überzeugt, die findet, dass mit Infografiken das Visualisieren richtig einfach ist. 

Intro

Ich habe mich daher mit einigen guten Tools für Infografiken befasst und möchte dir in den nächsten fünf Beiträgen jeweils ein Tool vorstellen, so dass du sehen kannst, für welches Thema oder welche Daten du welches Tool am besten nutzen kannst.

Die folgenden fünf Tools für Infografiken möchte ich dir gerne vorstellen:

  1. piktochart
  2. easel.ly
  3. venngage
  4. canva
  5. infogr.am

Des weiteren habe ich Infografiken erstellt zu Themen, die in meinem Online Business wichtig sind. So lernst du einige neue Tools kennen und zugleich siehst du, welches Thema sich wie aufbereiten lässt.

Nämlich das beste Werkzeug nützt nichts, wenn man nicht weiß, wie man es gebrauchen kann.

Ein Werkzeug zu benutzen, weil es chic ist, macht vielleicht Spaß, aber es macht besonders in seinem Verwendungszusammenhang Sinn. Die verwendete Technik ist ein wichtiges Hilfsmittel um unsere Inhalte zu übermitteln. Sinnvoll und kreativ eingesetzt, dient sie uns dazu, unsere Online Produkte professionell herzustellen.

Die Technik ist daher das Mittel zum Zweck. Sie dient uns, unsere wertigen Inhalte in zum Beispiel hochwertigen Online Trainings, oder Blogbeiträgen oder Social Media Kanälen zu transferieren. 

Lass dich also in den nächsten fünf Beiträgen mit jeweils einem Tool und einer Infografik überraschen.

Viele Grüße,

Beatrix

 

Hast du jetzt richtig Feuer gefangen? Möchtest du mehr?

Möchtest du lernen, wie man Inhalte methodisch und didaktisch so aufbereitet, dass sie auch wirklich bei deinen Kunden ankommen? Möchtest du auch Videos und Audios in deinem Kurs verwenden? Und noch vieles mehr?

Dann ist mein kleiner, feiner und obendrein noch kostenloser Online Kurs genau passend für dich.

Mit den fünf Lektionen legst du dir eine solide Basis für dein eigenes Online Business.

 

4 Book 495x400 Fünf Richtig gute Tools für Infografiken   Intro

Wie du mit deinem eigenen Online Business starten kannst

 

Bist du schon in der Facebook-Gruppe dabei?

Dort kannst du dich über deine Erfahrungen bei deiner Erstellung von Online Kursen austauschen und dir Unterstützung holen.
Ich schaue dort regelmäßig vorbei und beantworte gerne Fragen oder stehe für Feedback zur Verfügung.

Die Autorin:  Beatrix Andree erstellt seit 2007 Blended Learning Kurse und reine Online Kurse. Ich zeige dir, wie du effektiv und ohne ein Technik-Freak zu sein, einen Online Kurs erstellst, der deine Inhalte wirkungsvoll transportiert und deine Kunden erfolgreich von A nach B bringt.

6 Kommentare
  1. Caro
    Caro sagte:

    Super, das hat mich richtig neugierig gemacht. Ich habe mich gleich für den Newsletter eingetragen, um mehr zu erfahren!

  2. Carolin Tietz
    Carolin Tietz sagte:

    Das klingt spannend. Gerade weil es mit den richtigen Tools viel einfacher ist, effektiv zu arbeiten…vorrausgesetzt man kennt sie überhaupt. Ich freue mich auf den ersten Teil!

  3. Beatrix Andree
    Beatrix Andree sagte:

    Hallo Caro, das freut mich riesig, dass du neugierig geworden bist. Ich denke, es wird auch richtig spannend.
    Und ja, herzlich Willkommen in unserer Newsletter Gemeinschaft.
    Viele Grüße, Beatrix

  4. Beatrix Andree
    Beatrix Andree sagte:

    Hallo Carolin,
    stimmt mit den richtigen Tools kann man viel besser arbeiten. Du wirst hier ein paar richtig gute Werkzeuge kennen lernen und vor allen Dingen, wie man sie benutzen kannst.
    Viele Grüße,
    Beatrix

  5. Barbara
    Barbara sagte:

    Liebe Beatrix, ich bin sehr gespannt auf die Infografik-Werkzeuge, zumal ich gerade viel mit Präsentationen arbeite. Ich freue mich auf deine Ideen!

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.